___________________

KALENDER

Kunstworkshop “die Drei” 08.06.2019, 16.30 -18.30h

*

DauerAusstellung Simplicissimus-Haus, Renchen Trutz Simplex

 ***

Katalog/Vorzugsausgabe zur Bestellung

 

___________________

 

Vita

Künstlerischer Werdegang
1977Abitur in Köln
1977-78 Studium an der FH Köln bei Prof. Marianne Kohlscheen-Richter
1978-1984 Studium an der Hochschule der Künste, Berlin
--
Meisterschülerin bei Prof. Karl Oppermann
1981Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
1981-1982 D.A.A.D.-Jahresstipendium in Paris, Ecole des Beaux Arts bei Prof. Olivier Debré
1984Gründung der Künstlergruppe ‘Kobalt’ in Berlin
1985Stipendium der M. Karolyi Foundation in Vence/F
1988-heute Atelier "La Rambla de las Flors"in Barcelona/E
1993-1995 Auflösung des Berliner Ateliers, Erwerb der Kunstmühle in Veckenstedt am Harz
1998/1999 Internationales Pleinair der Darmstädter Sezession in Mirabel/F
1998-2003 Intensivblöcke mit Kindern/Jugendlichen/Erwachsenen
2001-2007 Gilde für Freies Zeichnen/ Malen im Internatsgymnasium Grovesmühle/Veckenstedt
2008-heute Gründung des Tango-Festivals in der Kunstmühle
2008PleinAir im Bürgerpark/Wernigerode
2009-heute Workshops in Bewegung und Kunst
2010-heute Öffnung der Kunstmühle für kulturelle Aktivitäten
2013Kunstpreis der Stadt Wernigerode
2016-2019Lebensbuch der Courage - Geschichten zum Zyklus Trutz Simplex
2017-2018Stadtportrait Aurachirugie in Halberstadt
2018Behind Imágenes, Lesung eigener Texte + Ausstellung
2018Offizielle Eröffnung der Kunstmühle Veckenstedt für Kultur im Dorf
Schwerpunkte meiner thematischen Entwicklung
1974-heute Radierungen verschiedenster Thematik
1982Chinoiserien
1985Serie ‘Friedrich und die Hoffnung- Überwindung der Mauer
1985Monumentales Wandbild (500qm) in der Waghäuslerstrasse 12, Berlin
1986-heute Großformatige Einzel-und Gruppenportraits (öffentliche und private Aufträge im In- und Ausland
1988-1989 Zyklus Carmina Burana (Programmheft der Berliner Philharmonie)
1991-1993 Zyklus Zodiak
1991-1993 Buchveröffentlichung und Portofolio ‘Zodiak’, Text: Wibke von Bonin
1991-1993 Katalog Spraycollagen
1994-1996 Bilder zur Catalanischen Figur ‘Alba und Albas Halbbruder’
1995Große Berlin – Vedute
1995Zentralbild der Ausstellung 250 Jahre Schloss Charlottenburg
1997Große Barcelona - Vedute, ;Gavina i Colom’
1998-heute Objekt- und Möbelbemalung
1998-1999 Gallische und Deutsche Hähne
1998‘Krakauer Hochzeit’ – Hommage á Tadeusz Kantor
1998Katalog, Text:Andrzej T. Wirth
2000Göttinnen mit persischen Augen – Eulen
2001Gilloises’ – Hommage á Grand Gilles de Antoine Watteau
2002Tanzende Majas
2003-heute Körperportraits
2004Stadt-Triptychon 'Hermelin für Wernigerode', Stadt-Triptychon
2005-heute Fliesen- und Tellermalerei
2006-2008 Schuhleisten-Objekte – Hommage á Horacio Ferrer La Operita: Maria de Buenos Aires
2007 '11 : 11′ – Großes Kölnbild
2008-heute Las Santas + Heilige
2010Plastische Arbeiten, Künstlerbücher: "Georgia", "Achill und die Schildkröte"
2012-2014 Zyklus-Zeichnungen 'Trutz Simplex', H.J.C. Grimmelshausen
2013-2014 Stadtportrait 'Blankenburger Himmel.'für die Europaschule August-Bebel, Blankenburg
2015Stoffmalerei - Kollektion mit Drachenmotiven

Einzelausstellungen
u.a. in Barcelona/E, Berlin, Bordeaux/F, Düsseldorf, Braunschweig, Hamburg, Hannover, Halle, Houston/TX, Köln, Krakau/PL, Nijmegen/NL, Magdeburg, Rendsburg, Renchen, Salzgitter, Soest, St. Ingbert, Warnemünde, Wernigerode, Wilhelmshaven
Arbeiten befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen