___________________

KALENDER

Kunstworkshop “die Drei” 08.06.2019, 16.30 -18.30h

*

DauerAusstellung Simplicissimus-Haus, Renchen Trutz Simplex

 ***

Katalog/Vorzugsausgabe zur Bestellung

 

___________________

 

Galerie ART & OLD / Berlin – Verlängerung! bis 08.11.2014

Sinnlichkeit in Farbe und Form
Gemälde und Objekte von Edda Grossman

zeigt die Galerie ART & OLD, Markelstraße 60, 12163 Berlin

Verlängerung bis 08. November 2014
“Öffnungszeiten: Di-Sa 11-18 Uhr, Eintritt frei

Vernissage: Montag, 15. September 2014, um 19 Uhr

Begrüßung: Natalia Henkel M.A./Galeristin

Einführung: Jutta Osterhof/Berliner Sammlerin

Die Künstlerin Edda Grossman wird persönlich anwesend sein!

Als besonderer Farbtupfer am Berliner Kunstherbst zeigt die Galerie ART&OLD vom September bis November Gemälde und Objekte von Edda Grossman.

Die herrliche Sinnlichkeit, die die Malerei der Künstlerin verströmt, ist ansteckend. Ihre großformatigen Ölgemälde aus dem Zodiak-Zyklus, Las Santas, überdimensionalen Städteporträts, allegorischen Darstellungen und opulente Stillleben sowie bemalte Vasen und Objekte laden dazu ein, die Werke sowohl aus der Ferne als auch aus der Nähe auf sich wirken zu lassen. Sie strahlen eine zunächst unbestimmbare Leichtigkeit aus. Je tiefer aber der Betrachter sich auf die Bilder einlässt, umso mehr entdeckt er das Tiefgründige, das Metaphorische. Dies nicht zuletzt deshalb, weil ein großer Teil der Bildwelten, die Edda Grossman entstehen lässt, der antiken Mythologie und europäischen Kulturgeschichte entlehnt ist. Damit öffnet die Künstlerin zugleich eine Zeitschleuse: Mit dynamischen Farbschichten transformiert sie die Vergangenheit in die Gegenwart. Edda Grossman hat ihre Ausbildung an der Berliner Hochschule der Künste im Umfeld der Neuen Wilden erhalten. In dieser Tradition bildet ihr Oeuvre eine frische, unverbrauchte Position.

August 22nd, 2014 | Category: News